RADFAHRTRAINING

Die Kinder der 3. und 4. Schulstufe absolvierten am Freitag, 5. Mai ein Radfahrtraining. Dabei konnten sie ihre Geschicklichkeit und den sicheren Umgang mit dem Fahrrad trainieren.

Mini-Helfi Bewerb und Helfi Bewerb

Am Donnerstag, 27. April machten sich 21 Schülerinnen und Schüler der Volksschule St. Nikola auf den Weg nach Ried/Riedmark, wo in der Volks- und Neuen Mittelschule der Bezirksjugendrotkreuztag stattfand.

Dort zeigten 7 Kinder der 1./2. Schulstufe beim Mini-Helfi Bewerb sowie 14 Kinder der 3./4. Schulstufe beim Helfi Bewerb, dass sie für den Ernstfall gut vorbereitet sind und Erste- Hilfe leisten können.

Bei Aufgaben wie beispielsweise „Was ist bei einem Knochenbruch zu tun?“, „Wie helfe ich bei einer Verbrennung?“ oder „Wie wird ein Notruf richtig abgesetzt?“, stellten die Schülerinnen und Schüler bei einer theoretischen und praktischen Prüfung ihr Können unter Beweis.

Spannend war auch die Besichtigung eines Rettungsautos.

Bei der abschließenden Siegerehrung freuten sich die Kinder über eine Urkunde und über die erfolgreiche Teilnahme.

 

Das fleißige Üben der Erste- Hilfe Maßnahmen in den Sachunterrichtsstunden hat sich ausgezahlt!

BEZIRKSJUGENDSINGEN und LANDESJUGENDSINGEN

Am 23. März 2017 nahm unser Schulchor am Bezirksjugendsingen in der NMS Saxen teil. Nach der gelungenen Darbietung der Lieder "Zwei kleine Wölfe", "Frösche in der Nacht" und "Auf uns" von Andreas Bourani, bekamen die jungen Sängerinnen und Sänger tosenden Applaus und qualifizierten sich sogar für das Landesjugendsingen in Linz.

 

Am 4. April 2017 reisten alle unsere Schülerinnen und Schüler nach Linz ins Brucknerhaus. Dort eröffneten 14 Chorkinder das Landesjugendsingen und zeigten eindrucksvoll, was in ihnen steckt. Die restlichen Kinder durften als Zuseher im Publikum sitzen. Im Anschluss an den tollen Auftritt, ging es für alle Schüler/innen ins Kino, wo der aufregende Tag mit dem Film "Die Häschenschule" abgerundet wurde.  

Bauernhoftage in Bad Zell

Von 15. - 17. März 2017 verbrachten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Schulstufe drei tolle Tage am Bio Bauernhof Hunger in Bad Zell. Den Kindern wurde ein vielfältiges Programm geboten. Unter anderem durften die Kinder Brot backen, selber Butter herstellen sowie an einer Bauernhof -Olympiade teilnehmen. 

Leseolympiade

Am 31. Jänner 2017 vertraten Sarah Gassner und Bettina Beneder die VS St. Nikola bei der Leseolympiade in Mauthausen. Sie gingen als beste Leserinnen der Schule an den Start und beantworteten dabei die kniffligen Fragen. Wir sind sehr stolz auf euch!

Wandertag

Am 14. September fand unser traditioneller Wandertag in die Stillsteinklamm statt.

Unsere Tafelklassler